Bau- und Liegenschaftsmanagement

    GPR in Rheinland-Pfalz belegt 2. Platz

    GPR des Landesbetriebes Liegenschafts- und Baubetreuung in Rheinland-Pfalz belegt 2. Platz

    Der Gesamtpersonalrat des Landesbetriebes Liegenschafts- und Baubetreuung Rheinland-Pfalz hat sich um den Innovationspreis Mitbestimmung des DGB Rheinland-Pfalz-Saarland beworben und ist auf dem zweiten Platz gelandet. Anlässlich des Betriebs- und Personalräteforums der Landesregierung am 4. Dezember 2015 in Mainz wurden die einzelnen Preisträger vorgestellt und gewürdigt.

    Aus der Begründung:

    „Der Jury hat der Mut imponiert, mit dem der Gesamtpersonalrat hier ein sehr komplexes und hochaktuelles Thema angegangen ist. Außerdem war die Vorgehensweise extrem strukturiert – von der Ansprache der Mitarbeiter*innen, über die Weiterqualifizierung des Personalrats, bis hin zur praktischen Datenreduktion“.

    In der Brosschüre des DGBs zum Innovationspreis Mitbestimmung 2015 sind die einzelnen Projekte vorgestellt.