Justizvollzug

    Justizvollzug: Neuer Fachkommissionsvorstand gewählt

    Justizvollzug: Neuer Fachkommissionsvorstand gewählt

    Für die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ist das Jahr 2015 auch das Jahr der Organisationswahlen. Neben der Wahl der Mitglieder des zukünftigen ver.di-Bundesvorstandes, konstituieren sich auch die Gremien der Fachgruppen und Fachbereiche in ver.di in diesem Jahr neu.

    So auch geschehen am 12./13. März 2015 während der Sitzung der BFK Justizvollzug (Bundesfachkommission) in Berlin. Als neue Mitglieder nehmen die Kollegen Helmut Stelzer (Baden-Württemberg), Dieter Westphal (Hamburg) und Fredy Wollny (Brandenburg) die Arbeit in der BFK auf.

    In den Vorstand der BFK Justizvollzug wurde als Vorsitzender Andreas Schürholz (NRW), als stellvertetende Vorsitzende wurden Christian Thiel (Niedersachsen) und Walter Ramm (Bayern) gewählt.

    v.l.n.r. Walter Ramm, Andreas Schürholz, Christian Thiel Wilhelm Knolle v.l.n.r. Walter Ramm, Andreas Schürholz, Christian Thiel

    Der Kollege Harald Borchert wurde nach langjähriger Mitarbeit in der Bundesfachkommission bei der Sitzung in Berlin verabschiedet. Neben ihm scheidet auch der Kollege Siegfried Mackert aus. Beiden Kollegen gilt unser herzlicher Dank für ihre engagierte Mitarbeit in ver.di!