verdikt

    verdikt 2.08

    verdikt 2.08

    Titelseite der verdikt ver.di verdikt 2.08

    [E D I T O R I A L]

    Bankenkrise, Rezession, Online-Durchsuchung, Bundeswehreinsatz im Inneren – über all das lesen Sie in diesem Heft (leider) nichts, wenn gleich jedes dieser Themen bestimmt einen kleinen (oder auch größeren) Aufsatz Wert gewesen wäre. Aber, was nicht ist, kann ja noch in der nächsten Ausgabe werden, zumal diese Themen – so ist zu befürchten – uns längere Zeit beschäftigen werden. Vielleicht ist ja auch die eine oder der andere von Ihnen bereit, zur Aktualität unserer Zeitschrift durch einige Zeilen beizutragen.

    Ungeachtet dessen glauben wir doch, Ihnen heute wieder ein interessantes Meinungsspektrum präsentieren zu können. Dabei spielt noch einmal (und sicherlich nicht zum letzten Mal) die Frage nach der Durchsetzung richterlicher Selbstverwaltung eine hervorgehobene Rolle; nicht dass wir ausschließlich auf dieses Thema fixiert wären, doch der Kongress in Frankfurt, über den Klaus Thommes berichtet (s. S. 4) und das dort gehaltene Referat von Hans-Ernst Böttcher (s. S. 7) machten es zwingend erforderlich, noch einmal intensiv auf dieses innerhalb und außerhalb der Justiz immer stärker beachtete Thema einzugehen.

    Mehr hierzu und zu weiteren Themen finden Sie in der Ausgabe 2.08, die als PDF-Datei heruntergeladen werden kann.