Informationen

    2014: Weitere Tabellenerhöhung

    2014: Weitere Tabellenerhöhung

    Der Bundesfachgruppenvorstand hat am 9./10. Dezember in Bonn eine klare Orientierung gegeben: Ab August muss es bei der nächsten Tarifrunde um Geld gehen: Geld in die Tabellen!

    Zwar kommt noch im Januar 2014 ein Plus: 30 € für jeden. Das war schwer genug  zu erreichen. Das wissen alle. Aber wir wissen auch alle: Das reicht nicht!

    Bekanntlich ist in der amerikanischen Öffentlichkeit schon unsere maßvolle Tariferhöhung heftig kritisiert worden. Deshalb wissen wir schon jetzt: Die nächste Tarifrunde wird noch schwerer! Deshalb muss jetzt schon diskutiert werden: Wie setzen wir die nächste Erhöhung durch?

    Helmut Pemsel ver.di Helmut Pemsel

    Außerdem hat der Bundesfachgruppenvorstand Helmut Pemsel zum neuen Vorsitzenden gewählt. Wir wünschen Helmut eine gute Hand bei der Führung der Bundesfachgruppe durch schwere Zeiten und danken Alexander Brehm ganz herzlich für sein Engagement in den letzten 6 Jahren!!

    Wir wünschen Euch/Ihnen einen guten Jahresausklang und für 2014 alles Gute, - allem voran Gesundheit!