Informationen

    Verhaltenskodex der Europäischen Union

    Verhaltenskodex der Europäischen Union für die nationalen und gemeinschaftlichen statistischen Stellen

    Verhaltenskodex ver.di Verhaltenskodex

    ANGENOMMEN VOM AUSSCHUSS FÜR DAS STATISTISCHE PROGRAMM AM 24. FEBRUAR 2005 UND VERKÜNDET IN DER EMPFEHLUNG DER KOMMISSION VOM 25. MAI 2005 ZUR UNABHÄNGIGKEIT, INTEGRITÄT UND RECHENSCHAFTSPFLICHT DER NATIONALEN UND GEMEINSCHAFTLICHEN STATISTISCHEN STELLEN.

    Der Verhaltenskodex basiert auf 15 Grundsätzen. Die Governance-Träger und die statistischen Stellen in der Europäischen Union verpflichten sich dazu, sich an die in dem Verhaltenskodex festgelegten Grundsätze zu halten, welche die Bereiche institutioneller Rahmen, statistische Prozesse und Produkte abdecken. Für jeden der 15 Grundsätze geben Indikatoren für vorbildliche Lösungen Bezugspunkte zur Überprüfung der Anwendung des Kodex.