Service

    Bildung

    Bildung

    Seminarangebote für den Fachbereich Bund + Länder

    Bildung bewegt - Titelseite des Bildungskataloges ver.di Bildung bewegt

    Gewerkschaftliche Bildung ist ein Grundpfeiler für eine starke Interessenvertretung, gesellschaftlichen Fortschritt und Wohlstand

    Als Kernaufgabe der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit sehen wir die Entwicklung und Stärkung gewerkschaftspolitischer Handlungsfähigkeit unserer Interessenvertretungen. Umfangreiche Kenntnisse aus den Bereichen des Arbeits- und Tarifrechts stärken gewerkschaftliche und betriebliche Handlungsfähigkeit. Grundlage für ein zielgerichtetes Handeln ist der Verständigungsprozess über die Interessenlagen, die Ziele und die strategische Ausrichtung der gewerkschaftspolitischen Arbeit. Handlungsfähigkeit erfordert eine aktive, betriebliche Arbeit und gewerkschaftliche Strukturen, wie Vertrauensleute.

    In unseren Seminaren werden gezielt die Themen und Schwerpunkte der Fachbereichsarbeit und ihrer betrieblichen Umsetzung aufgenommen. Ziel dieser Seminare ist es, die Interessenvertretungen für Veränderungen zu sensibilisieren und Handlungskonzepte zu entwickeln.

    Die Gewerkschaft ver.di nimmt aber auch eine wichtige politische Rolle in der Gesellschaft ein. Sie entscheidet mit über die Lebens- und Arbeitsbedingungen ihrer Mitglieder. Sie leistet einen wichtigen Anteil zum Ausbau demokratischer Strukturen sowie den Erhalt natürlicher Lebensgrundlagen für die jetzige und die nachfolgenden Generationen. Sie setzt sich ein für den inneren und äußeren Frieden.

    Diese Themen sind ebenfalls Gegenstand gewerkschaftlicher Bildung und daher Schwerpunkte dieses Bildungsprogramms des Fachbereichs Bund + Länder.

    Darüber hinaus ist gewerkschaftliche Bildungsarbeit auch immer ein Ort des Erfahrungsaustausches. Das Gefühl, nicht allein zu stehen und der Austausch mit Gleichgesinnten bedeuten oft Ermutigung und Stärkung für den Einzelnen.

    Wenn wir neue Ideen entwickeln, können wir mit unseren Ideen die Welt verändern, wenn wir gemeinsam agieren und mehr werden!

    Unter diesem Motto möchten wir Dich einladen. Wir hoffen, dass Du zahlreiche Anregungen in unserem Bildungsprogramm findest, die Dein Interesse für unsere Seminare, ebenso wie das Deiner Kolleginnen und Kollegen, wecken. Unsere Bildungszentren bieten einen hervorragenden Rahmen für gemeinsames Lernen, für Austausch und auch für Entspannung nach erfolgreicher Seminararbeit.

    Ulrich Maaz
    Vorsitzender des Bundesfachbereichsvorstandes
    Fachbereich Bund + Länder

    Wolfgang Pieper
    Bundesfachbereichsleiter Bund + Länder
    ver.di-Bundesvorstand

    ver.di-Bildungsportal

    Wissenshungrigen bietet das ver.di-Bildungsportal umfassende Informationen, auch zu Last-Minute-Angeboten. Hier finden Sie auch eine Überischt, über alle ver.di-Bildungszentren.

    Seminare des Fachbereiches

    Zudem haben wir die Seminare der Fachgruppen und des Fachbereiches Bund + Länder unter der Rubrik Veranstaltungen für Sie gelistet.