Gute Arbeit

    Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit

    Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit

    • Position

    Bessere Arbeitsbedingungen im öffentlichen Dienst
    DGB, Beamtenmagazin 01/2016
    Gesunde Arbeit schaffen - Belastungen auf den Grund gehen
    Im öffentlichen Dienst von Bund und Ländern ist der Krankenstand deutlich gestiegen. Die Gründe dafür verrät keine Fehlzeitenstatistik. Anhaltspunkte und verlässliche Daten liefert jedoch der DGB-Index gute Arbeit mit der Auswertung zur Arbeitshetze. Wie man den DGB-Index und andere Instrumente in Dienststellen einsetzt, zeigt eine neue Handlungsempfehlung des Bundesinnenministeriums.
    Mehr dazu

    Material
    Broschüre: Die Arbeitsbedingungen in der öffentlichen Verwaltung aus Sicht der Beschäftigten

    mehr Infos, Studien, Broschüren bei:
    ver.di Innovation und gute Arbeit

    • Gefährdungsbeurteilung

    23 Schritte weg von der Gefahr
    Hetze und Dauerstress am Arbeitsplatz? Die Gesundheit am Ende? So geht es immer mehr Beschäftigten. Die ver.di-Initiative Gute Arbeit hat deshalb eine Online-Handlungshilfe für Betriebs- und Personalräte ins Netz gestellt, um gesundheitsgefährdende Belastungen am Arbeitsplatz einzudämmen, denn während die Beschäftigten im Job immer mehr gefordert werden, machen es sich die meisten Arbeitgeber beim Thema Gefährdungsbeurteilung  einfach. Sie tun nichts oder zu wenig, um die Gesundheit der Beschäftigten zu schützen. …
    Mehr dazu   

    Gefährdungsbeurteilung online



    Hinweis: die Seite ist im Aufbau und wird weiter ergänzt